* Sabine Roediger * begeisterte Yogalehrerin & Heilpraktikerin

Die Neugierde und Begeisterung an ganzheitlichen Therapiekonzepten sowie Yoga und Meditation haben mich früh in die Naturheilkunde geführt und 1995 bestand ich meine Heilpraktikerprüfung in Freiburg.

Bevor ich die Klassische Ayurvedische Massage 2011 in Indien erlernte, nahm ich an Kursen in ganzheitlicher Massage, Reiki und Hot Stone Massage teil. Kontinuierliche Weiterbildungen, wie z. B. in Faszientherapie und Dorntherapie vertiefen mein Wissen.

Durch einen Auto-Unfall bin ich mit und durch die Cranio-Sacral-Therapie in Berührung gekommen und sie hat mich so beeindruckt, dass ich in München die Ausbildung Kranio-Sakrale-Osteopathie machte.

Mit Yoga ging es mir ähnlich. Die Verbindung von meditativen Elementen, langsamen faszialen Bewegungen, kraftvolle und doch achtsame Ausführung der Asanas unterstützt durch bewusstes Atmen wirkten stärkend und kräftigend.

Yoga ist eine willkommene und bereichernde Ergänzung und Erweiterung zu meinen Anwendungen als Heilpraktikerin. Im Oktober 2017 habe ich meine 200 Std. Yogalehrerin-Ausbildung, nach den Richtlinien der Yoga Alliance UK, abgeschlossen und im November bei Alexey Gaevskij, von Inside Yoga, meinen Inside Flow Fundamentals Yoga Instructor mit viel Freude absolviert. Und bei Hie Kim, von Inside Yoga, im August 2019 vollendete ich die Ausbildung zur Inside Flow Yogalehrerin.

Im August 2018 ist mit der 40 Std. Inner Flow Inspired Vinyasa Yoga Teacher Ausbildung, bei Uli Schuchart von Inner Flow Yoga, mein Wissen und Verständnis für das Vinyasa Yoga vertieft und verfeinert worden.

 

Meine Angebote

YOGA


Schmunzelnd las ich damals die Plakate in dem kleinen Dorf im Himalaya auf denen stand:

* Do Yoga Be Happy *

und freue mich nun selbst Yogakurse zu leiten.

Meine Kurse gestalte ich lebendig und aufmerksam.

 

Weitere Angebote

Cranio-Sacrale-Behandlung

Ich habe meine Ausbildung zur kraniosakralen Therapeutin begonnen, da ich nach meinem Autounfall bedeutende Veränderungen und Verbesserungen erfahren habe, durch die Behandlung mit kraniosakralen Techniken und kraniosakrale Osteopathie. Mehr Lebensqualität und Ausgeglichenheit.

Klassische ayurvedische Massage Abhyanga

Im April 2011 habe ich die Ausbildung zur Ayurvedischen Massagetherapeutin in Indien, in einem kleinen Dorf im Himalaya, erfolgreich abgeschlossen. Im Ayuskama Institute of Ayurveda Sciences wurde ich in den Grundprinzipien des Ayurveda unterrichtet und erlernte die klassische ayurvedische Öl-Massage – Abhyanga.

Naturheilkunde

Mich hat schon früh die Naturheilkunde begeistert. Was gab es doch für Möglichkeiten mit Kräutern, Homöopathie, Bewegung, ganzheitlichen Therapiekonzepten und Meditation, selbst für meine Gesundheit und Wohlbefinden zu sorgen. So begann ich mich u.a. in Kräuterbücher einzulesen und Kurse zu besuchen.